Hermann Brenk lebt gern in seinem Bergdorf. Von dort geht es auch heute noch jeden Tag hinunter in seine beiden Autohäuser in Durlach und Knielingen.