In unserem Gespräch berichtet Martin Stier über ungewöhnliche Beerdigungen, er erklärt, warum er ein KSC-Stadion gerne an anderer Stelle sähe und wie die Reaktionen auf sein Engagement für seinen Lieblingsverein ausgefallen sind – im Wildparkstadion präsentiert sein Bestattungsunternehmen die Mannschaftsaufstellung der Gästemannschaft.