/ Bewegendes (Seite 2 von 9) \



/ 16. Oktober \  Angriffe auf die eigene Person

Die Gewalt der Neonazis musste Ibraimo Alberto auch am eigenen Leib erfahren. Zwar konnte er als erfahrener Boxer sich wehren, trotzdem war irgendwann für ihn klar: Hier muss er weg!

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. Oktober \  Die Gewalt der Neonazis

Was Ausgrenzung bedeutet, hatte Ibraimo Alberto schon in der ehemaligen DDR erfahren. Davon ließ er sich nicht entmutigen, wurde Jugendarbeiter und erfolgreicher Boxer. Nach der Wiedervereinigung kamen die Neonazis, Alberto musste zuschauen, wie seine Freunde zum Opfer wurden.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 15. Oktober \  Wenn die ehemaligen Schüler Karriere machen…

Prof. Fany Solter hat einige junge Musiker auf den Weg gebracht. So gehört sich das für eine Hochschullehrerin schließlich auch. Wenn sie über ihre ehemaligen Schützlinge berichtet, beginnen ihre Augen zu leuchten. Ob sie zu allen noch Kontakt hat?

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 10. Oktober \  Rodeln am Turmberg

Erinnerungen an die Kindheit, die man nie vergisst. Bei Wolfram Jäger spielen die natürlich in seiner Heimat Durlach und der Hausberg spielt darin eine ganz besondere Rolle.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 10. Oktober \  Die Arbeit mit Mördern

Wolfram Jäger arbeitete im Gefängnis. Er musste bestimmen, wie das Leben für Schwerverbrecher weiter geht. Später als Jugendrichter war er mit jungen Menschen konfrontiert, die eigentlich noch alles vor sich haben. Spannende und schwierige Tätigkeiten, berichtet Jäger.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 9. Oktober \  Eine Kundin, die im Gedächtnis bleibt

Von ihren vielen Kunden ist Manuela Marburger eine besonders in Erinnerung geblieben: Ein junges Mädchen, krank und nicht mehr viel Lebenszeit. Über die schwierigsten Momente im „Zweithaar“-Leben.

Den ganzen Beitrag über Manuela Marburger anschauen…

/ 9. Oktober \  Über Krankheiten und Eitelkeiten

Wer trägt schon eine Perücke? Ein pikantes Thema. Manuela Marburger hat sich selbst mal eine Glatze rasiert und es getestet. Perücke nennt sie das, was sie verkauft, übrigens nicht.

Den ganzen Beitrag über Manuela Marburger anschauen…

/ 9. Oktober \  Expertin für die Haare und die Seele

Der Umgang mit schwer kranken Menschen – für Manuela Marburger nicht einfach. Dank Zusatzqualifikation schafft sie es, mit Menschen in Ausnahmesituationen angemessen umzugehen.

Den ganzen Beitrag über Manuela Marburger anschauen…

/ 29. September \  Klaus Michael Baur, BNN Herausgeber und Chefredakteur (ganzes Interview)

BNN-Herausgeber und Chefredakteur kennt Karlsruhe bestens. Er hat einen präzisen Blick für die Belange dieser Stadt, aber auch für das Zeitungsmachen in einer nicht einfachen Zeit.

Den ganzen Beitrag über Klaus Michael Baur anschauen…

/ 29. September \  Hauptbahnhof ist Karlsruhes Tor zur Welt

BNN-Herausgeber und Chefredakteur Klaus Michael Baur sieht in dem Karlsruher Hauptbahnhof das Tor zur Welt. Er hat keine klassischen Lieblingsplätze in Karlsruhe, dafür mag er die Achse vom Bahnhof über den Zoo bis hin zum Schloss.

Den ganzen Beitrag über Klaus Michael Baur anschauen…

/ 29. September \  Karlsruhe ist eine grüne Stadt

Was denkt BNN-Herausgeber und Chefredakteur Klaus Michael Baur über die Stadt, in der er geboren ist und in denen er seit vielen Jahren arbeitet?

Den ganzen Beitrag über Klaus Michael Baur anschauen…

/ 29. September \  Wünsche für Karlsruhe und die BNN

BNN-Herausgeber und Chefredakteur Klaus Michael Baur glaubt an die Zukunft der lokalen Tageszeitung. “Seiner” Stadt Karlsruhe wünscht er, dass die politisch Verantwortlichen künftig mehr Mut bei wichtigen Entscheidungen beweisen.

Den ganzen Beitrag über Klaus Michael Baur anschauen…

/ 29. September \  Ist Karlsruhe Ihre Heimat?

Eine Frage, die BNN-Herausgeber und Chefredakteur Klaus Michael Bauer mit einem klaren “Ja!” beantwortet.

Den ganzen Beitrag über Klaus Michael Baur anschauen…

/ 28. September \  Eine Zeitung mit modernster Technik

Die Badischen Neuesten Nachrichten arbeiten mit modernster Technik. Darauf hat BNN-Verleger Hans W. Baur stets großen Wert gelegt.

Den ganzen Beitrag über Hans W. Baur anschauen…

/ 28. September \  Den rasenden Reporter gibt es nur im Film

BNN Verleger Hans W. Baur berichtet über seine ersten Erinnerungen an Karlsruhe und erzählt, was das Berufsbild des Journalisten ausmacht.

Den ganzen Beitrag über Hans W. Baur anschauen…

/ 27. September \  Nie mehr Heimat!

Heimweh, so alleine in der fremden Stadt? Überhaupt nicht, sagt Dilara Bastar. Ihrer Familie machte sie klar: „Wenn ihr mich sehen wollt, müsst ihr nach Karlsruhe kommen!“

Den ganzen Beitrag über Dilara Bastar anschauen…

/ 24. September \  Hardy Denis, Pflegedienst-Inhaber (ganzes Interview)

Hardy Denis ist Krankenpfleger mit besonderem Schwerpunkt: Mit seinem Pflegedienst betreut er psychisch kranke Patienten. Menschen im Ausnahmezustand sind sein täglicher Umgang.

Den ganzen Beitrag über Hardy Denis anschauen…

/ 24. September \  Fremde Schicksale verarbeiten

Wenn ein Patient sich das Leben nimmt, steckt das auch ein erfahrener Psychiatrie-Pfleger nicht einfach so weg. Diese Erfahrung hat Hardy Denis früh gemacht. Aber er hat auch gelernt, Probleme anderer nicht mit nach Hause zu nehmen.

Den ganzen Beitrag über Hardy Denis anschauen…

/ 23. September \  Eigene Songs schreiben

David Eckstein wünscht sich, dass seine bisher erfolgreiche “etwas andere” Musikschule weiter behutsam und solide wächst. Und natürlich möchte der leidenschaftliche Musiker auch “eigene Songs schreiben”.

Den ganzen Beitrag über David Eckstein anschauen…

/ 23. September \  Unterwegs geboren – in Karlsruhe Zuhause

Der Musiker und Leiter einer eigenen Musikschule, David Eckstein, fühlt sich in Karlsruhe wohl, genauer gesagt in Durlach. Geboren ist er sozusagen “unterwegs”.

Den ganzen Beitrag über David Eckstein anschauen…
Ältere Artikel Neuere Artikel