/ Kombilösung (Seite 1 von 2) \



/ 10. Januar \  Wünsche zum Stadtgeburtstag

Lilo Schnurbusch wünscht sich, dass die U-Bahn rechtzeitig fertig wird, da das Autofahren zurzeit durch den Umbau sehr erschwert wird.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 4. Januar \  Thematik Kombilösung

Die Baustellensituation in Karlsruhe betrifft auch den Arbeitsalltag der Firma, so Andreas Armbrust. Dennoch steht er der Kombilösung positiv entgegen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 27. Dezember \  Schnell von A nach B

Sonia Urban hat an Karlsruhe immer die funktionierende Infrastruktur schätzen gewusst. Und sie hofft, dass es nach der Beseitigung der Baustellen wieder so wird.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 30. Oktober \  Sehnsucht nach dem Ende der Baustellen

Die Baustellen zur Kombilösung sind in vollem Gange – Michael Borrmann freut sich auf die Zeit danach. Und er hofft auf eine baldige Realisierung eines neuen KSC-Stadions. Er selbst liebt nämlich nicht nur Autos, sondern ist selbst in einem Fußballverein aktiv. Michael Borrmanns Wünsche zum 300. Stadtgeburtstag:

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 26. Oktober \  Ein baustellengeplagter Fußballfan

Was Martin Stier in Karlsruhe anders machen würde? Da kommt er schnell auf die beiden großen Streitthemen der Stadt zu sprechen. Und er dürfte damit zumindest vielen Baustellengeplagten und Fußballfans aus der Seele sprechen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 18. Oktober \  „Das war kein Zustand“

Auf die Kombilösung angesprochen, ist Margret Mergen begeistert. Nicht über die vielen Baustellen in der Stadt, sondern über die Tapferkeit, mit der die Menschen diese ertragen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 14. Oktober \  Eine echte Nervenprobe

Albert Doldt ist oft in der Stadt unterwegs, dort sind seine Kunden. Im Moment braucht er für Wege mal gerne doppelt so lange als früher. Die Baustellen sind für ihn daher nicht nur lästig, sie bereiten ihm auch viel Arbeit.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 13. Oktober \  Karlsruhe zum 300.

Das Wellness-Studio von Amela Boetsch liegt in der Innenstadt – natürlich haben ihre Wünsche für die Zukunft der Stadt etwas mit Baustellen zu tun…

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 11. Oktober \  Kombilösung als notwendiges Übel

Dr. Nikolaus Körner ist ehrlich: In Mannheim macht ihm Einkaufen mehr Spaß als in Karlsruhe. Das könnte sich wieder ändern – wenn die Kombilösung fertig ist. Mit den vielen Bahnen über der Erde hätte die Innenstadt keine Zukunft gehabt, ist sich Körner sicher. Und trotzdem ist er genervt.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 8. Oktober \  Tolle Stadt, trotz Baugruben

Die vielen Baustellen in seiner neuen Heimat stören ihn nicht, sagt Jan-Paul Herr. Und: Er findet, die anderen Karlsruher stören sie auch nicht. Ob diese Einschätzung wohl zutrifft?

Den ganzen Beitrag über Jan-Paul Herr anschauen…

/ 7. Oktober \  Konservativ, aber nicht rückwärts gewandt

Innovation – ein Wort, das Hans-Dieter Staub nicht gerne hört. Er verrät, was er in diesem Zusammenhang von der Kombilösung hält, und wie ihm der neu gestaltete Schlossplatz gefällt.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 6. Oktober \  Die Leiden der Möbel-Monteure

Zur Kombilösung hat Bastian Gründer ein zwiespältiges Verhältnis: Die Baustellen beeinträchtigen sein Geschäft und trotzdem freut er sich auf das Ergebnis.

Den ganzen Beitrag über Bastian Gründer anschauen…

/ 4. Oktober \  Fit fürs Jahr 3000

Der Einzelhandel stöhnt über die Baustellen zum Stadtbahntunnel. Axel Becker ist weit weg von den Baugruben, aber auch er leidet – und nimmt es mit Humor!

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 3. Oktober \  „Baustellen sind großartig!“

Eine Meinung, die Peter Spuhler wohl zumindest fast exklusiv vertritt. Zu wenig habe die Stadt sich in der Vergangenheit verändert, sagt er.

Den ganzen Beitrag über Peter Spuhler anschauen…

/ 27. September \  Das Abenteuer Baustelle

Jeden Tag ein neuer Weg zur Arbeit – Dilara Bastar kennt das in Karlsruhe fast nicht anders. Nur einmal hat sie die Stadt kurz ohne Baustellen gesehen.

Den ganzen Beitrag über Dilara Bastar anschauen…

/ 25. September \  Die Baustellen

Sperrungen, Umleitungen und Baulärm bestimmen derzeit das Leben der Karlsruher. Dirk Schwartz findet das nicht schlimm: Wo gehobelt wird, fallen Späne, sagt er.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 24. September \  Hardy Denis, Pflegedienst-Inhaber (ganzes Interview)

Hardy Denis ist Krankenpfleger mit besonderem Schwerpunkt: Mit seinem Pflegedienst betreut er psychisch kranke Patienten. Menschen im Ausnahmezustand sind sein täglicher Umgang.

Den ganzen Beitrag über Hardy Denis anschauen…

/ 24. September \  Nervtöter Baustellen

Wer den ausgeglichen wirkenden Hardy Denis auf die Baustellen in der Stadt anspricht, lernt einen wütenden Denis Hardy kennen. Er leidet, beruflich und privat, und redet sich in Rage.

Den ganzen Beitrag über Hardy Denis anschauen…

/ 20. September \  Kombilösung ist keine Lösung

Die Schauspielerin und Leiterin einer Schauspielschule Ute Merz ist kein Fan der Kombilösung.

Den ganzen Beitrag über Ute Merz anschauen…

/ 13. September \  Monika Storck, Die Berlinerin in Karlsruhe (ganzes Interview)

Die gebürtige Berlinerin Monika Storck “fremdelte” zunächst etwas mit Karlsruhe, einer Stadt, in der sie seit 30 Jahren lebt und in der sie über 10 Jahre für den Tourismus verantwortlich war.

Den ganzen Beitrag über Monika Storck anschauen…
Ältere Artikel