/ 037 Dirk Schwartz \



Schwartz ist kein ausgesprochener Uhren-Fan, er hatte einfach eine gute Idee zur richtigen Zeit – wiedermal. Beispielhaft für den IT-Standort Karlsruhe.

/ 25. September \  Dirk Schwartz, IT-Unternehmer (ganzes Interview)

Ein ausgesprochener Uhrenfan ist Dirk Schwartz nicht und trotzdem hat er Luxusuhren zu seinem Beruf gemacht. Sein IT-Unternehmen „chrono24“ ist ein Marktplatz für edle Zeitanzeiger. Schwartz hatte – zum wiederholten mal – eine gute Idee zur richtigen Zeit. Beispielhaft für den IT-Standort Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag über Dirk Schwartz anschauen…

/ 25. September \  Sprachbarrieren am Anfang

Nur halb aus eigenem Willen in Karlsruhe gelandet, sah Dirk Schwartz sich schnell mit der badischen Mundart konfrontiert. Dass Karlsruhe schnell zu seinem Lebensmittelpunkt würde, hätte er da noch nicht gedacht. Heute wünscht er sich, die Stadt würde besser mit ihren Reizen werben.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Karlsruhe zum 300.

„Karlsruhe soll ein Grund sein, um herzukommrn und kein Hindernis“ – das wünscht Dirk Schwartz Karlsruhe zum 300. Denn eigentlich, findet er, sollte das ohnehin schon so sein.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Der Karlsruher an sich

Mit den Karlsruhern war es eher Liebe auf den zweiten Blick. Aber Dirk Schwartz hat sich schnell an die – nur vermeintlich – langsame Gangart gewöhnt.

Den ganzen Beitrag über Dirk Schwartz anschauen…

/ 25. September \  Die Internethauptstadt Karlsruhe

Berlin ist als IT-Standort cooler als Karlsruhe, gibt Dirk Schwartz ehrlich zu. Aus Karlsruhe möchte er trotzdem nicht weg, in Sachen Nachhaltigkeit und Vernetzung habe die Fächerstadt nämlich die Nase vorn.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Die Lieblingsorte

Der Lieblingsplatz von Dirk Schwartz liegt im Herzen von Karlsruhe, mittendrin im Schlossgarten. Aber auch Wasser hat es ihm angetan.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Die Baustellen

Sperrungen, Umleitungen und Baulärm bestimmen derzeit das Leben der Karlsruher. Dirk Schwartz findet das nicht schlimm: Wo gehobelt wird, fallen Späne, sagt er.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Die Ziele

“chrono24″ ist die dritte Firma von Dirk Schwartz, zwei hat er bei günstiger Gelegenheit verkauft. Der erfolgreiche IT-Unternehmer kann es also einfach nicht lassen. Und auch sein Marktplatz für Edeluhren läuft gut, das Unternehmen wächst.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Das Risiko „Startup“

Bei der ersten Firmengründung sei die Unsicherheit noch groß gewesen, sagt Dirk Schwartz. Den Traum von der guten Idee, die man schnell gewinnbringend verkauft, er hat ihn sich zweimal erfüllt. Seine dritte Firma will er behalten.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 25. September \  Geschäftsführer – “Chrono24″

Ein ausgesprochener Uhrenfan ist Dirk Schwartz nicht und trotzdem hat er Luxusuhren zu seinem Beruf gemacht. Sein IT-Unternehmen „chrono24“ ist ein Marktplatz für edle Zeitanzeiger. Schwartz hatte – zum wiederholten mal – eine gute Idee zur richtigen Zeit. Beispielhaft für den IT-Standort Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag über Dirk Schwartz anschauen…