/ 065 Jay Alexander \



Der Campus One an der Musikhochschule Karlsruhe. Ein ungewohnter Ort für Jay Alexander – als er an der Musikhochschule studiert hat, gab es das moderne Gebäude auf dem Gelände des Schloss Gottesaue noch nicht. Jay Alexander war ausgelernter Drucker, als man sein Stimm-Talent entdeckte und er mit dem Studium anfing.

/ 23. Oktober \  Jay Alexander, Sänger (ganzes Interview)

Der Campus One an der Musikhochschule Karlsruhe. Ein ungewohnter Ort für Jay Alexander – als er an der Musikhochschule studiert hat, gab es das moderne Gebäude auf dem Gelände des Schloss Gottesaue noch nicht. Jay Alexander war ausgelernter Drucker, als man sein Stimm-Talent entdeckte und er mit dem Studium anfing.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  Vom Drucker zum Sänger

Die Musikkarriere war für Jay Alexander früher vielleicht ein Traum, keinesfalls aber ein Plan. Er erlernte einen durch und durch bürgerlichen Beruf, bis sein Talent entdeckt wurde. Um fundiert im Musikgeschäft arbeiten zu können, folgte die Musikhochschule.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  „Musik ist das Schönste auf der Welt“

Musik ist für Jay Alexander ein Beruf, aber eigentlich viel mehr als das. „Ohne Musik wäre die Welt grau“, sagt er.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  „Eine junge Stadt bleiben“

Der ehemalige Stadtslogan „Viel vor. Viel dahinter.“ Viel belächelt. Jay Alexander aber findet ihn treffend. „Karlsruhe ist ständig auf dem Sprung“, sagt er, und gratuliert der Stadt von Herzen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  Ratschläge für den Nachwuchs

Der Traum, auf der Bühne zu stehen und im Applaus zu baden. Jede Nacht träumen ihn unzählige junge Künstler. Es sei nicht immer alles toll und vor allem gebe es Rückschläge, sagt Jay Alexander. Sein Tipp: durchbeißen!

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  Die große, weite Welt in Karlsruhe

Wenn Jay Alexander früher das Fernweh packte, dann fuhr er nach: Karlsruhe. Für ein Landei wie ihn war das die große Welt, erinnert er sich lachend zurück.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  Urlaub von der Musik

Kann einer wie Jay Alexander überhaupt ohne Musik? Oh ja! So sehr Alexander die Musik liebt, so sehr schätzt er ab und an das Nichts im Ohr. Und Orte, an denen er abschalten kann.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 23. Oktober \  Heimat gibt’s nur einmal

Was bedeutet Heimat für einen Mann, der ständig überall auf der Welt Konzerte gibt? Viel, sagt Jay Alexander. Wenn das Publikum in Tokyo deutsche Volkslieder mitsingt – dann sei das ein Wahnsinn. Wenn aber die Scheinwerfer aus sind, brauche es etwas Erdung.

Den ganzen Beitrag anschauen…