/ 071 Andrea-Alexa Kuszàk \



Andrea-Alexa Kuszák kommt, das hört man, aus Österreich. Wien ist ihre geliebte Heimat, insgesamt hat sie in ihrem Leben aber schon in acht Städten gelebt. Seit einigen Jahren ist Karlsruhe ihr Wohnort. Kuszák ist Chefin des Radiosenders „die neue welle“.

/ 29. Oktober \  Andrea-Alexa Kuszák, Geschäftsführerin “die neue welle” (ganzes Interview)

Andrea-Alexa Kuszák kommt, das hört man, aus Österreich. Wien ist ihre geliebte Heimat, insgesamt hat sie in ihrem Leben aber schon in acht Städten gelebt. Seit einigen Jahren ist Karlsruhe ihr Wohnort. Kuszák ist Chefin des Radiosenders „die neue welle“.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Karlsruhe, die achte Stadt

In sieben Städten hat Andrea-Alexa Kuszák gelebt, bevor sie nach Karlsruhe kam. Stadt Nummer acht war ihr zwar zunächst unbekannt, hat sie aber schnell verzaubert – vor allem wegen der Parallelen zu ihrer geliebten Heimat.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Erste Kontakte in fremder Umgebung

Als Geschäftsfrau beherrscht Andrea-Alexa Kuszák natürlich die Kunst des Netzwerkens. Das funktioniere an jedem Ort etwas anders. Schnell hat sie gemerkt, wie sie sich und ihren Sender in der Region bekannt machen kann.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Karlsruhe zum 300.

Andrea-Alexa Kuszák ist längst angekommen in Karlsruhe, fühlt sich trotzdem weiterhin als Gast. Aus ihrer Innen- und Außensicht auf die Stadt: Was sind ihre Wünsche zum 300.?

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Karlsruher und Wiener Mentalitäten

Man jammert gerne auf hohem Niveau in Karlsruhe, sagt Andrea-Alexa Kuszák. Auch das sei so ähnlich wie in ihrer Heimat Wien. Sie, die beide Welten kennt, findet nur schöne Worte über ihre Wahlheimat Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Über das „Standing“ von Karlsruhe

Wer an Karlsruhe denkt, denke schnell nur an die Bundesgerichte, sagt Andrea-Alexa Kuszák. Das findet sie schade, es gebe doch so viele schöne Ecken. Die Stadt verkaufe sich massiv unter Wert.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 29. Oktober \  Schmalzbrot statt Kaviar

Andrea-Alexa Kuszák macht mehr als „nur“ einen Radiosender zu leiten – mit dem „Impulspreis“ hat sie eine Auszeichnung ins Leben gerufen, um Menschen zu ehren, die selbstlos vieles geleistet haben. Im Rahmen des Preises lernte sie spannende Persönlichkeiten kennen.

Den ganzen Beitrag anschauen…