/ 086 Dr. Schoole Mostafawy \



Trotz der vielen Jahre, welche sie schon in Karlsruhe verbracht hat, sieht sich Dr. Schoole Mostafawy, Leiterin des Referats Kunstgeschichte am Badischen Landesmuseum Karlsruhe, eher als Weltenbürger.

/ 13. November \  Dr. Schoole Mostafawy, Leitung Referat Kunstgeschichte am Badischen Landesmuseum Karlsruhe (ganzes Interview)

Trotz der vielen Jahre, welche sie schon in Karlsruhe verbracht hat, sieht sich Dr. Schoole Mostafawy, Leiterin des Referats Kunstgeschichte am Badischen Landesmuseum Karlsruhe, eher als Weltenbürger.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 13. November \  Der erste Eindruck hat getäuscht

Nach ersten negativen Erfahrungen fühlt sie sich nun sehr wohl in Karlsruhe, besonders durch die Grünanlagen und das dichte Netzwerk an Kulturmöglichkeiten

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 13. November \  Keine Heimat – nur mehrere Zuhause

Trotz der vielen Jahre, welche sie schon in Karlsruhe verbringt, sieht Dr. Schoole Mostafawy sich eher als Weltenbürger.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 13. November \  Fortschritt des interkulturellen Dialogs

Dr. Schoole Mostafawy sieht die Karlsruher Bürger als offen und lernfähig. Karlsruhe bietet ihren Bürgern zahlreiche Möglichkeiten interkulturell Zusammenarbeiten.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 13. November \  „Die Kunst kann eine Brücke sein“

Dr. Schoole Mostafawy sieht die Kunst als eine Brücke zwischen Kulturen, um das Fremde zu begreifen. Kulturen sind näher aneinander herangerückt und bereichern sich gegenseitig.

Den ganzen Beitrag anschauen…