/ 120 David Seldner \



David Seldner ist 1. Vorsitzender der Jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe. Im Gespräch mit 300 Jahre 300 Köpfe spricht David Seldner über die Prinzipien des Judentums, die Aufgaben in einer jüdischen Gemeinde, sowie die Angebote in der jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe.

/ 17. Dezember \  David Seldner, 1.Vorsitzender Jüdische Kultusgemeinde (ganzes Interview)

David Seldner ist 1. Vorsitzender der Jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe. Im Gespräch mit 300 Jahre 300 Köpfe spricht David Seldner über die Prinzipien des Judentums, die Aufgaben in einer jüdischen Gemeinde, sowie die Angebote in der jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 17. Dezember \  Das Judentum ist eine Lebensweise

Im Gespräch mit 300 Jahre 300 Köpfe spricht David Seldner über die Prinzipien des Judentums, die Aufgaben in einer jüdischen Gemeinde, sowie die Angebote in der Jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 17. Dezember \  Karlsruhe zum 300.

David Seldner wünscht der Stadt zum Stadtjubiläum Harmonie und dass die verschiedenen Kulturen zusammen dieses Jubiläum feiern.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 17. Dezember \  Eindrücke, Besonderheiten und die Zeit in Karlsruhe

David Seldner spricht über seine ersten Eindrücke als er nach Karlsruhe kam, sowie eine ganz bestimme Besonderheit, welche die Stadt laut ihm aufweist – die architektonische Struktur.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 17. Dezember \  Heimat

David Seldner sagt, Heimat sei der Ort, an dem man das Gefühl hat, dazu zu gehören. Er selbst habe jedoch keine Heimat, sagt er weiterhin.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 17. Dezember \  Interkultureller Dialog und die Rolle der Religion

Ethik und Moral sollten im Vordergrund stehen, so David Seldner. Trotzdem wertde die Religion immer häufiger missbraucht, so der Vorsitzende der Jüdischen Kultusgemeinde Karlsruhe.

Den ganzen Beitrag anschauen…