/ 180 Susanne Hybl \



Die ersten Erinnerungen an die Stadt Karlsruhe gehen auf Susanne Hybls Kindergartenzeit zurück. Bei einem damaligen Besuch auf dem Turmberg hat der Blick über die Stadt sie fasziniert. Sie könne sich auch nicht mehr vorstellen aus der Region wegzuziehen, dafür fühle Sie sich viel zu heimisch, so Hybl.

/ 15. Februar \  Susanne Hybl, Stadtwerke Karlsruhe (ganzes Interview)

Die ersten Erinnerungen an die Stadt Karlsruhe gehen auf Susanne Hybls Kindergartenzeit zurück. Bei einem damaligen Besuch auf dem Turmberg hat der Blick über die Stadt sie fasziniert. Sie könne sich auch nicht mehr vorstellen aus der Region wegzuziehen, dafür fühle Sie sich viel zu heimisch, so Hybl.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 15. Februar \  Die ersten Erinnerungen

Die ersten Erinnerungen an die Stadt Karlsruhe gehen auf Susanne Hybls Kindergartenzeit zurück. Bei einem damaligen Besuch auf dem Turmberg hat der Blick über die Stadt sie fasziniert. Am liebsten verbringt Susanne Hybl ihre Freizeit am Friedrichsplatz.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 15. Februar \  Karlsruhe ist eine grüne Stadt

In ihrer Tätigkeit bei den Stadtwerken Karlsruhe im Bereich des Umweltschutzes trägt Susanne Hybl eine große Verantwortung, da das Thema Umwelt heute jedermann betrifft.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 15. Februar \  Heimat

Susanne Hybl könnte sich nicht mehr vorstellen die Region zu verlassen, dafür fühlt Sie sich einfach viel zu wohl hier. Für Sie bedeutet Karlsruhe Heimat. Änderungswünsche für die Stadt hat Sie dennoch. Man sollte mehr Anlaufstellen für Jugendliche schaffen, so Hybl.

Den ganzen Beitrag anschauen…