/ 231 Niko Fostiropoulos \



Niko Fostiropoulos ist ein Wahlkarlsruher. Er ist Mitglied der Partei Die Linke sowie aktiver Geschäftsführer und Gründer des Bildungsunternehmens alfatraining. Politisch und unternehmerisch steht Niko Fostiropoulos für barrierefreie Bildung in Europa.

/ 7. April \  Niko Fostiropoulos, Geschäftsleitung alfatraining Bildungszentrum e. K. (ganzes Interview)

Niko Fostiropoulos ist ein Wahlkarlsruher. Er ist Mitglied der Partei Die Linke sowie aktiver Geschäftsführer und Gründer des Bildungsunternehmens alfatraining. Politisch und unternehmerisch steht Niko Fostiropoulos für barrierefreie Bildung in Europa.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Heimat die vertraute Umgebung

„Wenn ich einige Tage unterwegs war freue ich mich immer wieder auf Karlsruhe.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  80% der Karlsruher sind zugereist

„Karlsruhe ist eine offene Stadt, das sollte sie sich auch bewahren.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Drei Blickwinkel auf Karlsruhe, 2. Richtung: der Unternehmer

„Wenn das Angebot stimmt, vom Job über das kulturelle Angebot bis hin zum sozialen Netz, dann siedeln sich auch noch mehr Menschen in Karlsruhe an.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Drei Blickwinkel auf Karlsruhe, 1. Richtung: der Politiker

„Karlsruhe sollte größere Schritte in Richtung Bildung und Tageseinrichtungen gehen. Wohnraum muss bezahlbar werden.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Fruchtbarer Boden für Existenz Gründer

„Ich habe einfach begonnen, weiter gemacht und plötzlich kam dann auch der Erfolg.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Drei Blickwinkel auf Karlsruhe, 3. Richtung: der Bürger

„In Karlsruher ist alles zentral, man hat guten Nahverkehr und es ist bequem hier zu leben.“

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 7. April \  Der erste Eindruck…

Niko Fostiropoulos kam von Mannheim zum Studium nach Karlsruhe und hatte das Bild einer Beamtenstadt im Kopf. Das sollte nicht lange so bleiben.

Den ganzen Beitrag anschauen…