/ 240 Eduard Buscholl \



Eduard Buscholl gehört zum Team von Kollektiv Liebe. Deren Motto: Liebevolles Feiern mit liebevollen Menschen. Und da er neben der Organisation von Veranstaltungen selbst gerne feiert, kann man ihn durchaus im Karlsruher Nachtleben antreffen oder nach dem Feiern beim obligatorischen Döner.

/ 16. April \  Eduard Buscholl, Kollektiv Liebe e.V. (ganzes Interview)

Eduard Buscholl gehört zum Team von Kollektiv Liebe. Deren Motto: Liebevolles Feiern mit liebevollen Menschen. Und da er neben der Organisation von Veranstaltungen selbst gerne feiert, kann man ihn durchaus im Karlsruher Nachtleben antreffen oder nach dem Feiern beim obligatorischen Döner.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Über Kollektiv Liebe e.V.

2011 wurde Kollektiv Liebe e.V. gegründet. Zusammen mit Freunden organisiert Eduard Buscholl Tanzveranstaltungen, bei denen man sich frei von Konventionen entfalten kann. Zur Gründung eines Vereins gehört ebenso die Vereinsarbeit, wie die Beschaffung von Mitgliedsbeiträgen oder die Teilnahme an offiziellen Vereinssitzungen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Über die Musik

Seit drei oder vier Jahren ist Eduard Buscholl als DJ tätig. Hier kann er mit anderen Leuten seinen eigenen Musikgeschmack teilen.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Lieblingsplätze

Am Liebsten verbringt Eduard Buscholl seine Zeit im Schlossgarten oder bei der Günther-Klotz-Anlage.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Typische Samstagnacht

Eine typische Samstagsnacht beginnt für Eduard Buscholl in irgendeiner Bar oder bei Freunden und endet nach einem Besuch einer Tanzveranstaltung beim obligatorischen, nächtlichen Döner. Neben den Veranstaltern von Kollektiv Liebe, sind ebenso deren Besucher tanzwütig.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Erste Erinnerungen an Karlsruhe

Eduard Buscholl kommt ursprünglich aus der Sowjet Union und kam im Alter von 2 Jahren, kurz nach dem Mauerfall, nach Deutschland. Seine erste Erinnerung an Karlsruhe ist eine große, grünleuchtende Ampel und der Eindruck, wie prachtvoll Karlsruhe doch sein kann.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Über seine Veranstaltungen

Zu der Konzeption einer Veranstaltung gehört so einiges dazu: die richtige Dekoration und ein kreatives Thema, der Kontakt zu den Künstlern und die Auswahl der passenden Musik. Nach einer Veranstaltung ist Eduard Buscholl vor allem das Feedback seiner Eventteilnehmer wichtig.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Wünsche zum Stadtgeburtstag

Eduard Buscholl wünscht der Stadt, dass sie sich ihre Offenheit beibehält und weiterhin in Bildung und Wirtschaft investiert.

Den ganzen Beitrag anschauen…

/ 16. April \  Über Karlsruher

Karlsruhe ist für ihn eine offene Stadt, die multikulturell geprägt ist. Außerdem könne man aufgrund der vielen Studenten ebenso von einer jungen Stadt sprechen, meint Eduard Buscholl. Rund um – Karlsruhe sei eine schöne Stadt zum Leben und groß werden.

Den ganzen Beitrag anschauen…