Der Floristtechniker Rudi Dürr, wie es heute heißt, hat in München studiert – eine tolle Zeit, in einer Stadt, die auch grün ist, wie Karlsruhe. Dennoch wusste der “eingeborene” Karlsruher, er wird wieder in die Fächerstadt zurückkehren.