Sylvia Kotting-Uhl wurde 1952 geboren und studierte Germanistik, Anglistik und Kunstgeschichte in Heidelberg, Edinburgh und Zaragoza.
Sie wurde 1989 Mitglied bei den Grünen und von 2003 bis 2005 war sie Landesvorsitzende der Grünen in Baden-Württemberg.
Seit 2005 ist Sylvia Kotting-Uhl Mitglied des Deutschen Bundestags und seit 2009 atompolitische Sprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.