Arndt Brillinger studierte Rechts-, und Betriebswirtschaft in Tübingen, Genf und Lausanne und ist seit 1984 als Anwalt tätig, zunächst in Tübingen,
ab 1990 in Frankfurt und Dresden, und danach in der Kanzlei Bartsch und Partner in Karlsruhe. Dort hat er in 16-jähriger Partnerschaftt einen Schwerpunkt auf das Bau- und Immobilienrecht gelegt.
Seit 2009 ist er in der Kanzlei Brillinger RechtsAnwälte tätig.